Close
Marmorleuchte für den Garten

Marmorleuchte für den Garten

Wie sieht es wohl aus, wenn Termiten oder Loriots Steinläuse in die Moderne eintreten, die Elektrizität entdecken und sich daraus eine Art Wolkenkratzer erbauen? Diese Marmorsteine, mit ihren stockwerkartig angeordneten Schlitzen, aus denen Nachts das Licht der darin angebrachten Lampe scheint, kommen einer solchen Vorstellung zumindest ziemlich nahe. Für den Menschen dienen sie jedenfalls hervorragend als Außenleuchten, die den Garten in Bodennähe angenehm erhellen, und dabei die ganze Zeit selbst ein absoluter Hingucker sind.
Marmorleuchte für den Garten
von Wohnfreuden | Marmor – Garten Leuchte – natur ca. 40 x 22x 35 cm Für 119,90 Euro

Jeder Marmorstein ist farblich ein wenig anders, grundsätzlich sind es aber die üblichen Marmortöne von gelb, braun bis rot, die durch Oxidation entstanden sind. Der Marmorstein verfügt über eine obere Kappe, sodass man an die innere Lampe gelangt. Ebenso gibt es am Boden eine Bohrung für die Fassung der Lampe sowie einen Durchlauf fürs Kabel. Mit Kappe sind die Steine ca. 40 cm, für Läuse ist das allemal eine Wolkenkratzer-Höhe. Jeder dieser einzigartigen Marmorsteine wurde in Handarbeit gefräst und in Form gehauen.