Close
Weinfass-Couchtisch

Weinfass-Couchtisch

Hier ist eine Idee für alle Landhaus-Innenausstatter und Freunde der rustikalen, natürlichen, holzbraunen Einrichtungen: Alte, ausrangierte Möbel oder Gebrauchsobjekte werden immer noch gerne für andere Zwecke verwendet, auch wenn sie dafür erst kräftig umgebaut werden müssen. Es gibt heute Möbelstücke und Regale aus alten Paletten. Bei diesem Artikel hier ist es allerdings die Oberhälfte eines Weinfasses, das nun als Couchtisch herhalten darf.
Weinfass-Couchtisch
von Fass-Schmiede | Weinfass-Couchtisch mit Einlegeboden für 209 Euro

Dieses alte Weinfass wurde halbiert und seine Fassringe wurden glattgeschliffen (keine Verletzungsgefahr). Hinzu kommt ein Einlegeboden aus Eichenholz auf halber Höhe, sodass das Fass zwei Ablageflächen übereinander verfügt. Ein besonderes Extra: Feine Nasen können noch den Geruch von Rotwein riechen, der der Innenseite des Fasses anhaftet. Ebenfalls sind Filzfüße für eine bessere Bodenverträglichkeit im Artikel enthalten.